Uli Hundhausen – Tanzpädagogin

1993 schloss sie ihre Ausbildung zur Dipl. Tanzpädagogin an der Schule für Tanz, Theater und Gestaltung in Konstanz ab. Danach nahm sie an verschiedenen Tanz- und Theaterprojekten teil, sie war u.a. Mitglied im Tanzensemble Inge Mißmahl, Konstanz. In NewYork bildete sie sich weiter im Bereich zeitgenössischer Tanz und Tanztheater. Zusätzlich absolvierte sie eine Ausbildung als Yogalehrerin und Yogatherapeutin (BYV). 1997 – 1998 absolvierte sie das einjährige Vorstudium an der freien Kunstschule Meersburg im Bereich der bildenden Kunst, im Anschluß hat sie als Regieassistentin für 8 Monate am Stadttheater Konstanz gearbeitet, 2000 war sie für ein Jahr Schauspielerin im Kindertheater „Stachelbären“ in Wien. Seit 2004 leitet sie ihre eigene Tanzschule für zeitgenössischen Tanz und Tanztheaterseit in Aachen-Kornelimünster.