Julia Hoydis

Julia HoydisJulia Hoydis, geb. in Berlin, absolvierte ihre professionelle Ausbildung in klassischem und modernem Tanz zunächst an der Hochschule für Musik und Tanz Köln und dann an der Rambert School of Ballet and Contemporary Dance, London, welche sie mit einem Diplom (mit Auszeichnung) abschloss. Während ihrer Ausbildung in England präsentierte sie auch erste eigene choreographische Arbeiten. Sie hat in der Schweiz und Deutschland freiberuflich in verschiedenen Projekten als Tänzerin und choreographische Assistentin gearbeitet. 2007 begann die intensive Zusammenarbeit mit der amerikanischen Choreographin und Lehrerin Karen D. Savage und sie war von 2008-2012 Mitglied des Savage Soul Contemporary Dance Theaters in Köln. Neben dem Tanz hat sie auch eine akademische Ausbildung verfolgt und ein Magisterstudium in Englisch, Theater-, Film- und Fernsehwisssenschaften, und Philosophie an der Universität zu Köln abgeschlossen. Sie ist derzeit auch Dozentin für anglophone Literatur und Kultur an der Uni Köln. Mit dem TanztheaterMobil, Aachen, arbeitet Julia seit 2013/14.