Benedict Offermanns

Benedict absolvierte neben seinem Humanmedizinstudium seine Tanzausbildung unter anderem im Atelier für Bühnentanz, Dance Loft, MD Kollektiv Profitraining, Tanzhaus NRW, Tanzfabrik Berlin und der Stage School Hamburg.
Als Tänzer und Choreograph konnte er schon als Mitglied des TanztheaterMobil, am DasDa Theater Aachen, in der Karen Savage Dance Compagnie, bei Appassionata, in verschiedenen Opern und Operetten, sowie in den Produktionen der Kammeroper Köln  (My fair Lady und La cage aux Folles) europaweit Erfolge feiern.